Annelie Buntenbach im Interview

"Selbstständige in die gesetzliche Rente einbeziehen"

 
Die Vorsitzende des Bundesvorstands der Deutschen Rentenversicherung und DGB-Gewerkschafterin spricht im Interview mit unserer Redaktion über die Wahlkampfkonzepte zur Rente, die Einbeziehung von Selbstständigen sowie die Abschaffung des Renteneintrittsalters.
 
 
  Kartellvorwurf

Volkswagen verteidigt Absprachen zwischen Autobauern

 
Die Volkswagen-Führung ist sich keiner illegalen Kartellabsprachen bewusst. Vielmehr hält sie die Zusammenarbeit zwischen den Autobauern weltweit für üblich. Davon profitierten auch Kunden, meint das Management.
 
 
  US-Notenbank

Fed lässt Leitzins unverändert

 
Volkswirte und Anleger hatten mit dieser Entscheidung gerechnet: Die US-Notenbank Fed hält den Leitzins nach zwei Erhöhungen in diesem Jahr vorerst konstant. 
 
 
  Milliarden-Investitionsprogramm

Aldi Nord modernisiert alle Filialen

 
Der Discounter Aldi Nord steckt weltweit mehr als fünf Milliarden Euro in die Modernisierung seiner Filialen. Die Läden sollen heller und freundlicher werden. Auch das Angebot an frischer Ware wird ausgebaut.
 
 
  Halbjahres-Bilanz

Deutsche Bahn erzielt Rekordumsatz

 
Mit einem Umsatz in Höhe von 21,1 Milliarden Euro konnte die Deutsche Bahn im ersten Halbjahr einen neuen Rekord erzielen. Auch der Gewinn stieg kräftig an.
 
 
  US-Finanzinvestor

Cerberus steigt bei Commerzbank ein

 
Seit Wochen wurde darüber spekuliert, nun hat es die Commerzbank bestätigt: Der Finanzinvestor Cerberus ist bei Deutschlands zweitgrößter Privatbank eingestiegen.
 
 
  Halbjahresbilanz

Daimler legt gute Zahlen vor und schweigt zu Kartell-Vorwürfen

 
Trotz der Debatten um Diesel-Manipulationen und Fahrverbote hat der Autobauer Daimler erneut stark zugelegt. Im zweiten Quartal kletterten Umsatz und Gewinn dank des anhaltenden Aufschwungs bei Mercedes-Benz kräftig.
 
 
  Berliner Flughafen

Neue Hoffnung für Tegel

 
Am 24. September stimmt die Hauptstadt über die Zukunft des Flughafens ab. Ein Erhalt wäre teuer, eine Schließung aber könnte viele Berliner auf die Barrikaden bringen.
 
 
  Interview mit dem Chef des Frankfurter Flughafens

"Ich glaube an die Zukunft von Air Berlin"

 
Der Chef des Frankfurter Flughafens, Stefan Schulte, hält die Sanierungsstrategie von Deutschlands zweitgrößter Airline für schlüssig. Er wehrt sich gegen hohe Kosten für Fluggesellschaften und unterstützt die Expansion des Flughafens Düsseldorf.
 
 
  Verdacht von Absprachen unter Autobauern

Kartellexperten erwarten hartes Verfahren

 
Der inhaftierte VW-Manager in den USA will sich schuldig bekennen. Die Kurse von VW und BMW gehen wegen des Kartellverdachts weiter auf Talfahrt. Grüne und Linke verlangen die Entlassung des Verkehrsministers.
 
 
Die Nacht
Nachricht schreiben
Wetter
14°C / 22°C
Wuppertal
Verkehr
Kein Stau
Gute Fahrt!
 
Weitere Nachrichten